Archiv für den Monat Oktober 2016

Jemen – Hungersnot ohne Lobby

– Wie Saudi-Arabien ein Land verhungern lässt und es niemanden interessiert-

Im Jemen tobt einer dieser Kriege, über die man nicht spricht. Es ist eine universelle journalistische Wahrheit, dass es Kriege gibt, in denen jeder militärische Schachzug dokumentiert wird, die es täglich auf die Titelseiten schaffen (und damit zumindest theoretisch den Druck auf die Politik erhöhen, sie zu beenden) und Kriege,

Interview mit unserem Zeltschule-Lehrer Yehya Alfares

Wenn ich Leuten unser Zeltschulen-Projekt vorstelle, ist eine der ersten Fragen immer: „Und wer soll in diesen Schulen unterrichten?“ Wenn ich dann erkläre, dass es in fast allen Flüchtlingscamps in der Bekaa-Ebene auch Lehrer gibt, die sehnsüchtig darauf warten, die Kinder wieder unterrichten zu können, wenn man ihnen nur die

US-Wahlen: Guide für Dummies, Trump-Anhänger und AfD-Wähler

Nicht erst seit Donald Trump der republikanische Präsidentschaftskandidat ist, werde ich von Freunden oft gefragt, wie das amerikanische Wahlsystem eigentlich funktioniert. Verstehe ich gut, wenn einer wie Trump die Vorwahlen gewinnen kann, kann man schon ins Grübeln kommen… Wir beantworten heute mal die wichtigsten Fragen. Sie denken wohl auch, dass

„Womanophobia“
und die Heuchelei um den Burkini

Über die mittlerweile exilierte iranische Aktivistin Masih Alinejad und ihre phantastische Initiative „My Stealthy Freedom“ haben wir bereits berichtet. Vor wenigen Wochen hat sie eine Rede vor dem Europäischen Parlament gehalten – haben Sie davon gehört? Nein, und Sie brauchen auch nicht zu googeln, denn außer einem youtube-Video werden Sie nichts