24 Türen in die Welt – Tür 11: Kinan

Das ist Kinan.

Er ist 7 und will Fußballspieler werden. Im Winter kann er mit Freunden auf dem Feld gegenüber spielen, wenn dort der Schnee liegt, aber von Frühling bis Herbst wird dort etwas angebaut und der Bauer jagt sie weg. Er kann nicht leiden, dass seine Eltern dauernd über Syrien sprechen. Er kann sich nicht mehr daran erinnern, er kam schon vor 4 Jahren in dieses Camp, hier kennt er alle, hier ist sein Zuhause. Seine Großeltern sind noch in Syrien, einmal in der Woche telefonieren sie und dann weint seine Großmutter immer und sagt, nun sei es sicher nicht mehr lang, bis sie nach Hause zurückkommen können, aber er weiß nicht, ob er nach dem Krieg wieder zurück will, dort ist bestimmt alles fremd? Wenn es hier nur einen Fußballplatz gäbe…..

print

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.