Kategorie: Tagebuch

Libanon Tagebuch III – Tag 4 (Phoenix und Fuchs)

Wir haben heute den Tag in Shatila begonnen, weil es auch weiterhin eine Priorität bleiben muss, diese Schule in Libanons größtem Flüchtlings-„Camp“ zu unterstützen – am besten natürlich auf eine Art, die unseren Zeltschulen auch nützt, also durch den Kauf der wunderschönen Produkte, die wir dann bei unseren Fundraising-Veranstaltungen weiterverkaufen. Meine

Libanon Tagebuch III – Tag 3 (Phoenix und Fuchs)

Wie fast immer begann unser Tag bei Yehya im Giraffencamp. Anders als sonst so oft, begann er aber mit einer guten Nachricht: die Grundbesitzer haben unsere Zeltschule-Camps endgültig als Recruitingmöglichkeit für Kinderarbeit aufgegeben, nachdem wir unsere Schulen noch nicht einmal im Ramadan geschlossen haben. Stattdessen bieten sie jetzt vermehrt den

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »