Tag Archives: Naher Osten

Jemen – Stell dir vor es ist Krieg und keiner berichtet darüber

– Ein Interview mit Professor Dr. Barbara Wally –

Vom Jemen wollen wir nichts wissen. Im Nahen Osten gibt es weiß Gott genug Konflikte und Blut, unsere Mitgefühlskapazitäten sind erschöpft, noch mehr Krieg ertragen wir nicht. Also tun wir, was am einfachsten ist: Das ärmste Land der arabischen Region, das immer schon die schlechteste Lobby hatte, einfach ignorieren. Und

Der World Maker aus Beirut –
Ein Interview mit Ibrahim Nehme

Beirut kennen die meisten von uns nur aus Spionagefilmen oder Serien wie “Homeland”. CIA- oder MI6-Agenten rennen durch das Hamra-Viertel in Beirut und werden verfolgt von Hisbollah-Trucks, auf deren Ladeflächen dunkelhäutige und grimmig dreinschauende Kämpfer mit Maschinengewehren im Anschlag sitzen. Libanesen geben in Filmen und Serien dieser Art immer nur

Tür 15 – Homosexualität im Islam

Heute öffnen wir mit der fünfzehnten unserer 24 Türen in die Welt wieder einmal keine Tür zu einem speziellen Land, sondern zu einem großen Thema im gesamten Islamischen Raum: der Homosexualität bzw. deren offizieller Nicht-Existenz. Regeln und Definitionen verwischen sich nicht nur beim bacha bazi in Afghanistan, sondern beim Thema Männerliebe im

ISIS vs. St. Martin

In den letzten paar Tagen wurden die deutschen Fußballfans, die Sportpresse und ihre heißgeliebte Nationalmannschaft zweimal mit so etwas ähnlichem wie Realität konfrontiert  – zum Glück ist das gerade noch (zwei)mal gut gegangen. Nicht auszudenken, wenn einer der millionenschweren Profi-Fußballer von „Moslems“ verletzt worden wäre. Mit einer Viertelmillion toter Syrer